Ein Kinotrailer für die Filmstadt Hamburg

Vor dem Hintergrund der gegenwärtig stattfindenden Diskussion über Kürzungen der Filmförderung und – damit verbunden - dem Stellenwert von Film in Hamburg im Allgemeinen, ist bei Hamburger Filmschaffenden die Idee entstanden - mit Unterstützung aller notwendigen kreativen Kräfte, Dienstleister, Produzenten und Rechteinhaber der verwendeten Hamburger Spielfilme - einen Imagetrailer herzustellen und in die Kinos zu bringen, der den Menschen in Hamburg die Bedeutung ihres Filmstandorts näher bringt. Die Hamburger sollen sich bewusst werden, dass ihre Stadt eine Filmstadt ist auf die sie stolz sein können und die die Förderung, die sie in der Vergangenheit bekommen hat - und hoffentlich auch in Zukunft noch weiter bekommen wird – mehr als verdient.

Die Unterstützung für dieses Projekt war groß und wir möchten uns bei den etwa 50 beteiligten Personen und Firmen bedanken, die die Entstehung des Trailers möglich gemacht haben. Eine Liste aller Beteiligten finden Sie unter dem Menüpunkt Entstehung.

Der Trailer wird ab Donnerstag, den 2. September 2004 in den Hamburger Kinos und später auch auf dem Hamburger Filmfest vor den jeweiligen Vorstellungen zu sehen sein. Auch hier bedanken wir uns bei den Kinobetreibern und beim Filmfest Hamburg für deren großzügige Unterstützung.

Unabhängige Hamburger Filmproduzenten
c/o brave new work filmproductions
Charlottenstraße 26-28
20257 Hamburg

fon 040-484019-00; fax 040-484019-29
post@filmstadt-hamburg.de

Impressum - Kontakt - Disclaimer